Rezept: Meine Müslimischung

Es wird mal wieder Zeit für ein kleines Rezept. Heute geht es um mein Alltagsmüsli. Guten Appetit

Hi, seid einer geraumen Zeit habe ich mich auf ein sehr leckeres, in erster Linie Low-Carb Frühstück eingeschossen. Anstatt im Einzelhandel viel Geld für Mischungen zu zahlen, die meist noch mit Zucker angereichert sind, mische ich mir alle 1 – 2 Wochen mein eigenes kleines Müsli. Beeren und Haferflocken treiben hier die Carbs zwar hoch, daher wer aktuell Low Carb unterwegs ist, die 3 Komponenten rausnehmen 😉

Joghurt ist nach aktuellsten Erkenntnissen ein sehr gesundes und wichtiges Nahrungsmittel um gesund zu bleiben 😉 *Quelle Bas Kast – Der Ernährungskompass

Zutaten

  • 150g Chiasamen
  • 100g Leinsamen (geschrotet oder ganz)
  • 100g Kokosraspeln
  • 50g Sonnenblumenkerne
    Wer ein paar Carbs haben möchte:
  • 50g Haferflocken
  • 75g getrocknete Cranberrys

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in ein passendes Gefäß geben
  2. Durchmischen / Schütteln
  3. in Portionen mit Natur Joghurt zum Frühstück essen

Ich hole den Joghurt vom Bauernhof um die Ecke und nutze gut 500g Naturjoghurt und verfeinre mir das Frühstück dann mit ein paar Heidelbeeren.

Nährwerte

448 kcal / 30,1 g Fett / 18,2 g (10,4 g) Kohlenhydrate / 12,8 g Protein

Dazu dann 500g Joghurt und ca. 75g Heidelbeeren macht insgesamt:

805 kcal / 49,6 g Fett / 46,2 g (37,4 g) Kohlenhydrate / 30,3 g Protein

Guten Appetit

Gruß Lars

Eine Antwort auf „Rezept: Meine Müslimischung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s