Blog zum Montag / 027

Mein erste Allgemeine Update im Jahr 2020. Es gibt einiges Neues, viel Spaß beim lesen und dabei bleiben.

Allgemeines Update am 06.01.2020

Hi & herzlich willkommen auch im neuen Jahrzehnt auf meinem Blog. Viele betrachten ja einen Jahreswechsel, um alles Neu zu machen… Bei mir ist es allerdings nicht so. Der erste Januar / Jänner ist für mich genau so ein neuer Monat, wie jeder andere auch. Einen Neustart, etwas verändern zu wollen, kann man an jedem x-beliebigen Datum tun. Also wenn du etwas ändern willst, kannst du es auch genauso gut heute, am 6ten Jänner tun, oder auch erst im Februar, es ist egal 😉

Da auch ich nicht päpstlicher sein will als der Papst, habe ich seit dem 20 Dezember alle „Vorsätze“ ein mal Ruhen lassen und einfach nur die Zeit und das Beisammensein mit meiner Familie und meiner Frau genossen. Klar, dass auch ich ein paar Kilos zu nahm, denen es dann aber nun auch ganz klischeehaft an den Kragen gehen wird. Willst du mitmachen, sag bescheid 😉

Thema Bewegung:

Nach meiner 30-Tage Challenge ist es etwas ruhiger um das Thema Laufen bei mir geworden. Allgemein will ich in Zukunft meinen Körper mit 10.000 Schritten täglich, regelmäßigen HIIT-Workouts zuhause & unterwegs und regelmäßigen Läufen fit halten. Dazu werde ich wohl dieses Jahr auch an einigen Lauf-Veranstaltungen teilnehmen.

Thema Hände:

Der Grund wieso ich diesen Blog gestartet hatte, waren meine immer rissigen Hände, wo mir Ärzte einfach nicht weiterhelfen konnten / wollten. Dieses Leider führte dazu, dass ich mich von Tag zu Tag mehr mit dem Thema Gesundheit und Ernährung auseinandersetzte. Da nun meine rissigen Hautstellen verschwunden sind, möchte ich diesen Bereich im wöchentlichen Update nun rauslassen und mich hier mehr den anderen Themen widmen.

Thema Ernährung:

Nachdem ich letztes Jahr den Unverträglichkeitstest von Lykon durchgeführt habe, werde ich nun meine Ernährung für 3 Monate anpassen und die 4 Nahrungsmittel meiden. Das Testergebnis findest du hier und die allgemeine Kooperation mit Lykon hier.

Thema Entspannung / Stress:

Nachdem ich im letzten Montagsupdate noch von 5 Meditationen im Jahr ausgegangen war (war nur ein Tippfehler), sind es nun 5 pro Woche, das ist eindeutig besser. Dazu übe ich mich nun in Dankbarkeit und möchte viel erleben dieses Jahr.

Thema Nahrungsergänzung:

Hier wird es dieses Jahr wohl einiges neues geben. Ich habe seit Weihnachten mal alle NEMs heruntergefahren und nehme nur noch Hanf-Öl Kapseln zum Ausgleich meines Alpha-Linolensäuremangels.

Wie du siehst, passiert dieses Jahr dann doch sehr viel, auch wenn ich gar nicht speziell am Jahreswechsel beginnen wollte ^^

Gruß Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s