Denken: Das Wasser wird nicht wärmer…

Heute mal ein Zitat, welches dir in vielen Situationen weiterhelfen wird 😉
Viel Spaß beim lesen

Moin, ich bin vor kurzem auf ein sehr motivierendes Zitat gestoßen, welches ich dir nicht vorenthalten möchte:

„Das kalte Wasser wird nicht wärmer, wenn du später springst“ *Bodo Schäfer

Ich habe in meinem Leben so oft gezögert etwas zu tun, vor nicht all zu langer Zeit, auch bei dem Thema Blog, bzw. diesen zu veröffentlichen. Als ich vor ein paar Tagen dies las, dachte ich mir:

Respekt Herr Schäfer, Treffer, versenkt!

Ich selbst war bis vor kurzem genau so eine zögernde Persönlichkeit, habe alles ca. 20.000 mal abgewogen, 30.000 mal überlegt, was wenn dies, was wenn das. Ich denke du weißt was ich meine?

Die meisten Personen die ich kenne, sind genau so und was fällt auf, die meisten sind nicht erfolgreich. NIEMAND ist durch zögern erfolgreich geworden und somit steht eins fest, zögern ist keine gute Eigenschaft. Ich habe mit diesem Projekt, mit all dem was dazu gehört, den Sprung ins kalte Wasser gewagt und Bodo Schäfer hat so recht, trotz des längeren warten (mehrer Wochen) war das Wasser noch immer „Arschkalt“. Es ist auch heute noch kein Whirlpool, aber ich habe mich daran gewöhnt und ich schwimme fast wie von selbst.

Mein Rat an dich

Wo zögerst du aktuell? Wartest du auf den richtigen Moment um in Aktien zu investieren, wartest du auf den richtigen Moment einen neuen Job zu beginnen, oder sogar in die Selbstständigkeit zu gehen? Da glaub mir, der Sprung wird nicht leichter mit der Zeit, das Wasser wird nicht wärmer indem du länger wartest, spring einfach und fang an zu schwimmen 😉

Vergiss aber eins nicht

Es gibt aber Gründe noch mit dem Sprung zu warten. Dies sind aber keine Ausreden bzw. kein Warten auf die Richtige Gelegenheit, sondern die der Planung. Ich meine damit, spring in dem Moment, wo du den Plan fertig hast, aber spring nicht, ohne einen Plan zu haben. Es ist durchaus sinnvoll, erst zu wissen, wie tief das Wasser an der Stelle des Eintauchens ist, bevor du einen Flachköppa machst. Also, plane deinen Sprung, aber dann spring auch 😉

Also, worauf wartest du noch? Kauf das E-Learning Programm und investiere heute in dich, buche den Urlaub mit deiner besseren Hälfte, starte deinen Blog, starte deine 30 Tage Challenge. Es gibt so viel, was wir erreichen, wenn wir erst mal beginnen!

Viel Spaß und Erfolg dabei
Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s