Ernährung: LowCarb unterwegs

Low Carb ist kompliziert? Low Carb im Restaurant geht nicht? Hier meine Meinung dazu.

Heute mal was zum Thema Low Carb im Alltag.

Ich höre von vielen Mitmenschen, Freunden und auch Familie, ja LowCarb ist ja schön und gut, aber wenn man unterwegs ist, kann man das doch kaum einhalten. Was ist du denn wenn du mit deiner Frau schön essen gehst?

Ich habe das Gefühl, der Mensch sucht sich immer ganz schnell Gründe, wieso etwas nicht geht, anstatt es einfach zu probieren. Ganz ehrlich, ich hatte auch monatelang genug Gründe, keinen Blog zu schreiben, glaub mir 😉 Aber einfach mit etwas anzufangen ist so mega befreiend, ich kann es nur jedem empfehlen, genau wie eine LowCarb Ernährung.

Wie viel Low Carb?

Auch hier will ich ehrlich sein, ich ernähre mich nicht 24/7 Low Carb, dafür sind meine Laster, Eis und Kakao zu groß ^^ Aber ich mache es den Großteil und da fällt wieder mein lieblingssatz: „Das eine Eis macht so wenig dick, wie die eine Übung ein Sixpack macht“. Was meine ich damit, wenn der Rest passt, ist mal ein Eis, mal ein Kakao, oder mal ein Kuchen (das Laster, eines meiner Idole Stefan Schlegel) überhaupt kein Problem. Ich will dir hier auch nicht helfen dein Sixpack freizulegen, dafür gibt es weiß gott genug Leute die dir da helfen können / wollen etc. ich will dir hier helfen, einen mehr als nur ausreichenden Körper und Geist zu haben.

Empfehlung: Simpelstes Low Carb Gericht

Ich merke grad selbst schon wieder, wie ich während des Schreibens abschweife, ich wollte dir hier eigentlich einen simplen Trick für Low Carb im Büro / unterwegs geben. Abgepackter Salat mit Thunfisch aus der Dose (ruhig in Olivenöl). Simple, einfach, in fast jedem Supermarkt zu bekommen und auch nicht wirklich teuer. Reich an Proteinen, Ballaststoffen und Fetten, perfekt um ein Mittagstief zu vermeiden.

Empfehlung Restaurants

Sehr viele Gerichte werden schon Low Carb, wenn du nur die „schlechten“ Beilagen, wie Reis, Pommes oder Kartoffeln gegen einen Salat oder Gemüse austauscht. Das macht meiner Meinung nach, nicht nur viele Gerichte abwechslungsreicher, sondern eben auch leckerer. Du siehst, es ist gar nicht so schwer, Low Carb im Alltag zu integrieren. Wenn du Interessenten an mehr solcher Empfehlungen hast oder andere Informationen haben möchtest, meld ich doch bei der kostenlosen Mentoren App Upspeak oder hier, bei mir.

Ich hoffe ich konnte dir eine simple Anregung für Low Carb im Alltag mitgeben.

Gruß Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s