Allgemein: Warum mach ich das hier?

Es gibt viele Gründe, viele Visionen, aber nur eine Sache, die einen Menschen immer wieder dazu bringt etwas zu schreiben, der Antrieb. Hier einige Zeilen zu meinem Antrieb und wieso ich hier immer wieder etwas schreibe!

Moin zusammen, ich habe den Blog vor einige Wochen hier gestartet, weil ich das Gefühl hatte, das die Schulmedizin / Ärzte der Allgemeinmedizin, mir nicht weiterhelfen konnte.

Mittlerweile habe ich das Gefühl, dass die Aussage: „Das ist der Stress„, eine Diagnose ist, wenn auch keine gute, nichtssagende, sehr unsichere. Im Endeffekt gibt der Arzt mit dieser Aussage die Verantwortung zurück zu dir und damit auch jegliche Behandlungsform! Du bist ab jetzt in der Verantwortung, den Stress zu finden, ihn zu minimieren und dich selbst zu „beruhigen„. Im Endeffekt, gibt der Arzt einer gestressten Person, eine weitere Aufgabe, die ihn stressen wird! Ich merke Tag für Tag, ich habe in bestimmten Situationen Stress, ein Unbehagen, ein ungutes Gefühl. Wir alle haben so viele Punkte, für die wir verantwortlich sind, Finanzen, Haus, Job und / oder Familie, irgendwie stehen wir alle genau deswegen, vor allem unbewusst, unter Stress.

Ich merke aber auch, dass es immer mehr Themen gibt, die mir Spaß machen, mich ablenken und beruhigen. Zum Beispiel, wenn ich für den Blog recherchiere, wenn ich schreibe, bin ich komplett von jeglichem Stress befreit. Ich hätte nie gedacht, dass ich einmal Spaß am Schreiben entwickel, Gruß an meine Lehrer, Durchschnittsnote in Deutsch 4). Ein Dankbarkeitsjournal am Abend hat sogar doppelte Effekte. Mann muss sie nur finden, nein Stopp, man muss nur anfangen! Viele haben Ideen, was sind in X Jahren sich kaufen wollen, in X Jahren machen wollen, wieso machst du es nicht heute? Allerdings Vorsicht bei dem Thema kaufen. Oft ist einfach machen die beste Medizin: Einfach mal anfangen Joggen zu gehen, auch wenn es zu Beginn nur einige Minuten sind, einfach mal spazieren gehen, einfach mal sich Zeit für sich einräumen!

Ich denke solange du keinen Plan zu deinem Ziel deiner Vision hast, wirst du irgendwann vom Stress eingeholt und gestresst enden… Das ist weder gut, noch zielführend für irgendeinen von uns. Mein Ziel, mein Antrieb, meine Vision, mein großes Warum ich das hier mache, ist nicht, dass es mir finanziell gut geht, sondern, dieser Blog, eine Informationsquelle ist, welche dir immer und überall (außer du hast kein Empfang) zur Verfügung steht, dir hilft, und dir Informationen für die aktuelle Situation zur Verfügung zu stellt!!! Fehlt dir etwas, hast du das Gefühl, da gibt es etwas, wo ich dir noch mehr helfen kann, schreib mir bitte einfach eine Nachricht und ich werde es mit aufnehmen! Ich möchte dir hier gern ganzheitlich helfen!

Ehrlich gesagt, ich freu mich auch, wenn du, deine Freunde, wer auch immer, einen kleinen Obolus für meine Arbeit abwirft, aber dafür mach ich das hier nicht, ehrlich gesagt habe ich bisher nicht einen Cent verdient 🙂 Trotzdem oder grade, weil ich weiß, du list hier, du nimmst meine zur Verfügung gestellten Informationen hier auf, schreibe ich weiter. Es ist das Ding, Spuren zu hinterlassen, etwas zu bewirken und nicht unbedingt dabei reich zu werden. Daher viel Spaß beim Lesen!

Auch wenn nur eine einzige Person hier etwas liest, etwas was ihr Leben, dein Leben verändert, bereichert, dann hat sich der ganze Schmarrn hier doch schon gelohnt. Wenn ich Stefan Schlegels Motivation und Antrieb hier in Kurzform zitieren darf, es soll niemand mehr wegen Unwissenheit sterben!!! Stefan ist eine super Persönlichkeit, sein Gedankengut, sein Podcast haben in mir sehr viel bewegt, ohne ihn wäre der Blog nicht hier, danke Stefan. Ich möchte es ihm gleichtun und so vielen Menschen wie Möglich, die Unwissenheit nehmen. Höre dir sonst gern seinen Podcast an, er ist authentisch, aus dem Leben und frei nach Schnauze, einfach super!

Wenn wir keine Spuren hinterlassen, waren wir nicht hier. (mein Eigenes 😉 )

Gruß Lars

Eine Antwort auf „Allgemein: Warum mach ich das hier?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s