Ernährung: Proteine

Wieso Proteine / Eiweiße so wichtig sind für unseren Körper!

Wieso Proteine / Eiweiße so wichtig sind für unseren Körper!

Proteine sind die Baustoffe unseres Lebens, genauer gesagt eine der 3 Energiequellen die unser Körper benötigt. Ich habe mich lange Zeit nicht mit den Makronährstoffen beschäftigt, das hat sich aber vor einiger Zeit verändert. Die allgemeinen Empfehlungen auch für nicht Kraftsportler liegen bei 1g – 1,5g Protein pro kg Körpergewicht pro Tag. Das ist ein Wert, den man grade bei meinem Ziel 1,5g – 2g kaum ohne Proteinpräparate erreichen kann.

Meine Liebling- Eiweißquellen:

  • Proteinpulver (ESN)
  • Hüttenkäse
  • Wildlachs (Tiefgefroren oder frisch)
  • Puten / Hühnchen (Bio bzw. vom Metzger eures vertrauen)
  • Steak
  • Käse
  • Nüsse
  • Chiasamen
  • Leinsamen
  • Spinat (ja Mama den esse ich mittlerweile auch gern)
  • Erbsen (meist in Verbindung mit Möhren)

Wichtig, grade bei den tierischen Proteinquellen, schau bitte, dass sie so BIO wie möglich sind, immerhin nimmst du die Bestandteile in dich auf und sie werden zu dir! Mir persönlich ist dazu noch ganz wichtig, sei dir bitte bewusst, dass das Tier was, da vor dir auf dem Teller liegt, für DICH gestorben ist und würdige es bitte dementsprechend. Niemand hat die Kuh vorher um ihr Einverständnis gebeten oder gar hat sie es freiwillig getan! Es ist leider in unserer heutigen Gesellschaft ein riesiges Problem, dass wir Nahrung einfach nicht wertschätzen, wie oft habe ich schon im Supermarkt gehört, „Oh man das Fleisch ist hier aber echt teuer“. Komisch, beim Metzger / Fleischhauer hier im Ort, sagt das niemand. Meine Empfehlung, geht zum Metzger um die Ecke / deines Vertrauens, in eurem Ort, dort bekommt ihr mit Sicherheit besser Qualität, als im Supermarkt, oder noch schlimmer, Discounter! Ich schreibe dazu aber gern noch mal ausführlicher an anderer Stelle.

Ich selbst schaue schon, dass ich über die normale Alltagsnahrung hohen Proteinwerte (vor allem auch viele pflanzliche) zu mir nehme und dann halt durch Shakes ergänze. Nutze doch mal ein Foodtracker (fddb ist hier via Browser kostenlos), um zu schauen, ob du auf deine Grundversorgung von mindestens 1g je kg Körpergewicht kommt. Falls Ja, super, aber mehr schadet hier auch nicht, es ist längst widerlegt, dass viel Protein angeblich der Leber schadet.

Von daher, schau auf genug, gesunde Proteinquellen und du wirst sehen, wie dein Körper es dir dankt, mehr Muskel, mehr Energy, mehr Spontanität, es wird sich für dich lohnen. Glaub mir. Ich selber esse aktuell nur 1 – 2 mal die Woche Fleisch und 2 – 3 mal Fisch, auch dann nur ein Gericht am Tag. Ich bin wohl ein Tagesteilzeitvegetarier ^^ Es gab früher ja schließlich auch nicht 3 mal am Tag Fleisch.

Ansonsten wünsch ich dir ein schönes Wochenende
Gruß Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s