Wieso, weshalb, warum?

In meinem ersten Artikel möchte ich dir kurz näher bringen, wieso ich hier nun anfange etwas zu schreiben.

Wieso schreibe ich diesen Blog nun eigentlich?
Gute Frage (ist ja auch meine eigene ^^)
Ich möchte nach zahllosen und echt deprimierenden Arztbesuchen (sei es Haus oder auch Facharzt) nun einfach mal die weiten des Internets für etwas Positives nutzen, nicht nur surfen, Videos gucken und Artikel lesen, sondern auch anderen Menschen etwas zurückgeben.

Weshalb nun ein Blog?
Ich habe leider nichts außer Foren zu dem Thema gefunden, wo sich jedoch die wenigsten Teilnehmer mit dem Fokus auf die Heilung beschäftigen (wollen) oder können, sondern eher auf dem Leiden selbst…
Ich will dazu sagen, was ich hier schreibe, ist mit Sicherheit kein Allheilmittel, auch wenn es bei mir viele Leiden auf ein mal beheben konnte. Es geht um eine simple Aussage: „Vitaminmangel“!

Bis auf einige wenige Ausnahmen beschäftigen sich kaum Haus- und / oder auch Fachärzte mal tief gehend mit diesem Thema, mir sind nur 2 bekannt, Dr. Ulrich Strunz und Dr. med. Michael Spitzbart.

Ich möchte hier einfach gern Leuten helfen und nicht Informationen für teuer Geld verkaufen oder Lead (Mailadressen) sammeln…
Daher stelle ich euch alles was ich weiß hier zur Verfügung, allerdings mit dem Hinweis, ich bin kein Arzt, ich habe mir das Wissen selbst angeeignet und probiere es im Selbstversuch (aktuell mit viel Erfolg)

Eins möchte ich aber euch allen von Beginn an mit auf den Weg geben, nutzt die Chancen der Ärzte wie Dr. Strunz oder auch Dr. med. Spitzbart und lasst euer Blut mal durchtesten, ich denke, es wird auch andere Ärzte geben, die euch dies ermöglichen, dann könnt ihr mir das auch gern mitteilen.
ich weiß es nur von meinen bisherigen Erfahrungen, die meisten sind dem Thema nicht so offen gegenüber, LEIDER!

Das soll’s als erster Artikel auch erst mal gewesen sein, ich werde bald mal schreiben, welche Leiden ich so hatte, ggf. noch habe und was ich dagegen tue bzw. bisher getan habe!

Gruß Lars

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s